Yoga Ausbildung Tänzer

Yogalehrer Ausbildung

Du willst endlich wissen, was deine Lehrer wissen… und vielleicht noch etwas mehr? – Diese 200 h Hatha Vinyasa Yogalehrer Basis Ausbildung ist für alle, die tiefer in die Materie eintauchen wollen.

Egal ob du Yoga Lehrer werden möchtest oder nicht. Diese Yoga Ausbildung ist für dich, wenn du dich intensiv mit der

  • Ausrichtung & Abfolge von Yoga Haltungen,
  • der Wissenschaft des Atems und seiner
  • Verbindung zwischen körperlichem & mentalem Befinden befassen möchtest. 

 

Alignment

Bewegung muss sich gut anfühlen… der Rest kommt. Wie, das sehen wir uns im Detail an. Du lernst allgemein gültige Alignment Techniken sowie Erläuterungen zu einzelnen Haltungen – welche Muskeln müssen Anspannen, welche locker lassen – und vor allem warum! Mach dich auf funktionelle Anatomie und praktische Yoga Physiologie gefasst! 

Vinyasa Krama

;Die Sanskrit Silbe Nyasa bedeutet Platzierung und Vi heißt auf eine bestimmte Art und Weise. In diesem Modul lernst du also den sinnvollen Aufbau von Haltungen zu einer fließenden Praxis; Und wie du den Atem dabei praktisch einsetzt. Egal ob in einer knackigen Vinyasa Praxis, beim Slow Flow oder im klassischen Hatha Yoga. 

Adjustment

 Taktile Richtungsgebung ist ein wundervolles Mittel, Alignment nicht nur kognitiv sondern vor allem auf körperlicher Ebene zu verstehen. Du lernst wirksame Techniken klar und wertschätzend platzieren; und erfährst sie natürlich am eigenen Körper. Egal ob du Yogalehrer werden möchtest oder nicht: Dies wird dein Verständnis von Asana vertiefen. 

Methodik / Didaktik

Wer lehren möchte, muss es zwei Mal lernen. Denn wenn du beginnst, Wissen zu vermitteln, musst du es zuerst wirklich verstanden haben. In der Ausbildung bekommst du dafür die Mittel an die Hand: Stimme, Sprache, Körpersprache, Stundenthemen uvm.

Wissenschaft des Atems

Der normale Atem so wie yogische Atemtechniken füllen Bücher. Zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten wurden dazu abgehandelt. Wir beleuchten den Atem aus yogischer Sicht (Pranayama), wissenschaftlicher Sicht und philosophischer Sicht. 

Meditation & Achtsamkeit

Du lernst yogische Techniken für die Sammlung der Gedanken und Techniken, mit denen du Mediation & Achtsamkeit nicht nur in die Yoga Praxis sondern auch in den Alltag integrieren kannst. Dabei blicken wir auch tief in das Status Quo der Wissenschaft.  

Aktive & Passive Entspannung mit Yoga

Du lernst verschiedenste Stil Elemente des Yoga, die du in Hatha Vinyasa Stunden einfließen kannst. Wir streifen dafür vor allem auch Techniken aus dem Yin Yoga, MFR & Selbstmassage sowie feelgood Partner Yoga.

Ethik, Philosophie & Geschichte

Was ist Yoga? Woher kommt es? Was macht ein yogisches Leben aus? – Anhand der Geschichte und philosophischer & praktischer Schriften machen wir uns ein klares Bild. Du lernst nicht nur Antworten auf die Fragen sondern vor allem Handwerkzeuge fürs alltägliche Leben.

Business

Du bekommst wertvolle Tipps für die rechtlichen, vertrieblichen und marketingspezifischen Aspekte deiner ersten Schritte auf der Lehrer Matte. Kurz, Knackig und vor allem praktisch umsetzbar. 

Termine Yogalehrer Ausbildung 2023

Die Ausbildung findet berufsbegleitend an den Wochenenden statt. Sämtliche Termine folgen in kürze. 

 

Info-Abend

Du willst bewusster und tiefer in deine Yoga-Praxis eintauchen und dich weiterentwickeln? Wir helfen dir gerne bei deiner Entscheidung und laden dich zu unserer kostenfreien Informationsveranstaltung  für die Yogalehrer Ausbildung ein. 

Neben Zeit und Raum uns persönlich kennen zu lernen, die Ausbildung zu besprechen und Fragen zu beantworten erwartet dich eine 75min Hatha Vinyasa Yoga Einheit. Du kannst also nur gewinnen… also, füll das Formular aus und Let’s rock Yoga! 

Gestatten, Marlen. Eine der Frauen hinter der Yogalehrer Ausbildung. 

 

Vielleicht kennst du mich schon von meinen Yoga Sessions, Seminaren und Yogalehrer Ausbildungen in Eferding, Linz, Feldkirchen und Attersee. So oder so: Es wäre mir eine große Freude, auch dich nun dabei zu begleiten, noch tiefer in die Welt des Yoga einzutauchen und vielleicht sogar selbst Yoga Stunden zu halten. Sei es für Freunde, nebenberuflich oder hauptberuflich. Du kannst sicher sein, das nötige Rüstzeug dafür zu erhalten.

Dich erwarten State-of-the-Art Yoga Wissen rund um die körperlichen und mentalen Yoga Techniken sowie ein Raum, deinen Zugang zu Yoga Philosophie & Spiritualität zu finden. Und zwar ganz ohne Hibitschibi Schnick Schnack sondern vielmehr bedacht, klar und geerdet. 

Schöpfe aus meinen 15 Jahren Yoga Praxis. In denen ich einen Großteil der Urlaube und freien Wochenenden für Konferenzen, Seminare und Selbststudium genutzt habe. Und laufend Ausbildungen rundum Yoga absolviert habe. Insgesamt wohl Tausende Stunden. Natürlich aber 1000h+ zertifiziert rundum Alignment, Adjustment, Didaktik, Osteopathisches Yoga, Vinyasa Yoga sowie Zusatzausbildungen rundum Nuad Thai Körperarbeit und Ayurveda. Seit 2016 bin ich mit Yoga hauptberuflich selbständig, seit 2021 ausschließlich. Zusätzlich hat mich immer schon die Welt der Wirtschaft, des Marketing und der Unternehmenskommunikation geprägt. In einem kurzen Exkurs im Business Modul kannst du hier aus meinen Erfahrungen schöpfen. 

Für Exkurse in Expertisen abseits meines Hauptfokus hole ich Frauen ins Boot, die ihrerseits sich voll und ganz dem Folgen ihrer Interessen verschrieben haben. Diesen Fokus legen wir je nach Gruppenbedarf sobald wir uns gefunden haben. Auf das du dich auf vielfältige Inputs freuen darfst! 

Lass uns gemeinsam ein Buch mit unzähligen Seiten öffnen und dabei viel über uns und die Welt lernen. 

Let’s rock this! 

 

 

FAQ

Ich weiß nicht, ob ich mithalten kann!?

Meine Erfahrung ist: Jene, die sich sorgen, brauchen sich keine Gedanken zu machen.

 

Du brauchst weder Handstand noch Spagat können. Du solltest aber wohl mit Herz und Seele dabei sein. Ca. 1 Jahr Yoga Erfahrung und Gesundheit sind jedoch von Vorteil. Doch was heißt das schon…

Komm doch einfach ins Studio oder zum Infoabend für ein persönliches Kennen lernen und  wir werden sehen. Hier kannst du mir direkt schreiben oder anrufen. Ich freue mich auf dich!  

Was ist, wenn ich mal krank bin?

Wir behalten uns das Recht vor, die Prüfung auszuschließen, wenn ein Großteil der Termine nicht besucht werden konnte. Mit 80 % Anwesenheit bist du aber jedenfalsl auf der sicheren Seite. Wenn du mal nicht dabei bist bekommst du jedenfalls genaue Skripten und Aufgaben zum Nachlernen. Solltest du aufgrund von schwerer Krankheit den Großteil der Ausbildung ausfallen gibt es im Ausnahmefall natürlich die Möglichkeit, die Module in einem anderen Ausbildungsjahr nachzuholen. 

Was bedeutet Selbststudium?

Ein kleiner Teil der zu absolvierenden Stunden wird im Selbststudium stattfinden. Dies setzt sich aus Hausaufgaben und dem Besuch verschiedener Yoga Stunden zusammen. Das Ziel ist, dich auf eine selbständige Reise auf dem Yoga Weg vorzubereiten. Denn du wirst schnell sehen: Du kannst ein Leben lang tiefer graben! 

Gibt es Skripten?

Auf jeden Fall. Skripten gibt es für jedes Modul. Diese sowie deine Mitschriften sind für dich da, um das Gelernte immer wieder auffrischen zu können.

Bin ich nach der Prüfung zertifizierter Lehrer und darf überall unterrichten?

Aber natürlich. Du hältst nach der Prüfung ein Yoga Zertifikat in deinen Händen und darfst überall im In- und Ausland unterrichten. Yoga Lehrer ist ein freier Beruf.  

„Hurra, Hurra“ die Lockdowns

sind nie wieder da?

Wir werden uns bemühen, alle Module in Präsenz abzuhalten. Wenn es aus gesundheitlichen oder rechtlichen Gründen langfristig wirklich nicht möglich sein sollte, sich im Studio zu treffen, werden wir kurze Sequenzen auf Online verlegen. 

Ist das was für mich?

Komm doch einfach vorbei und lasse uns persönlich darüber sprechen. Ich nehme mir gerne Zeit für dich. Und wir sehen schnell, ob die Chemie stimmt. Wenn du deine Yoga Praxis auf körperlicher, mentaler, spiritueller und kognitiver Ebene  vertiefen willst, bist du jedenfalls goldrichtig. Du wirst auch sehr genau lernen, wie du Yoga Sessions kompetent aufbauen und anleiten kannst.  Dich erwarten zahlreiche Techniken des Yoga unter der Lupe des aktuellen wissenschaftlichen Forschungsstand. Präsentiert mit viel Herz und Liebe zum Thema.  

Wie funktioniert die Abschlussprüfung?

Die Prüfung setzt sich aus drei Teilen zusammen: Eine schriftliche Prüfung mit Fragen rund um das Gelernte. Eine Hausaufgabe, bei der du ein Yoga Stunden Bild kreierst. Sowie eine Praxisprobe deines Unterrichts. Klingt wild. Ist es aber nicht. Du wirst sehr gut auf das Prüfungswochenende vorbereitet. Wenn du also mit Offenheit und Neugier dabei bist wird es eine bereichernde Erfahrung!  

Mach dir persönlich ein Bild!

Dich erwartet ein Jahr voll neuer Entdeckungen und Erfahrungen. Natürlich muss auch die Chemie stimmen, wenn wir ein Jahr gemeinsam Lernen und Wachsen wollen. 

Beim Info Abend zur Yogalehrer Ausbildung haben wir die Chance, uns persönlich kennen zu lernen. Über die Ausbildung zu sprechen. Und direkt gemeinsam Yoga zu machen. In rund 2,5 Stunden bekommst du ein noch besseres Gefühl dafür, warum dies die richtige Ausbildung für dich ist und warum du es dir nicht entgehen lassen willst.

 

 
 
Melde dich jederzeit direkt, ich freue mich auf dich!
Phone

+43 699 18 30 39 86

Email

mail@marlenschinko.com