Yoga am See – 2022 Edition

Atme die frische Sommer Luft, genieße das Seen Panorama & und tu dir etwas Gutes.

YOGA UNTER FREIEM HIMMEL AM BADESEE FELDKIRCHEN | DONAU

Hole dir ein Stückchen Urlaubsfeeling in die Heimat und genieße Yoga unter freiem Himmel am Badesee Feldkirchen:

AUFPOWERN UND ABSCHALTEN

Fließe wie Wasser, kraftvoll und sanft gleichermaßen: Yoga lehrt dich, die Balance zwischen Anspannung und Entspannung zu finden. Immer wieder neu.

JEDER IST WILLKOMMEN

Egal ob blutiger Anfänger, Yogi Profi oder irgendwas dazwischen: In dieser Yoga Stunde wirst du abgeholt, wo du stehst. Schnappe einfach eine Matte und lasse dich überraschen.

EINMAL DIE WOCHE ZEIT FÜR YOGA

Von 30. Mai bis 30. August: Dienstag abends um 18.30 hast du die Chance mitzumachen. Die Yoga Sessions dauern eine Stunde… ideal also, um noch in den See zu hüpfen und den Geschmack des Sommers auf einer der herrlichen Terrassen ringsum zu genießen.

 

IMMER WENN DIE SONNE LACHT

Wir treffen uns immer bei trockenem Wetter. Wenn du dich via Eversports  angemeldet hast, bekommst du rechtzeitig 2-3 Stunden vorher auch eine E-Mail sollte es Änderungen geben. 

Bei Regen biete ich für alle Interessierten im Studio in Großstroheim 2 4074 UND/ODER Online Yoga an (Zoom oder voraufgezeichnet). Wer sich via Eversports oder persönlich bei Marlen angemeldet hat, bekommt die persönliche Einladung via E-Mail. Wenn du das Angebot dann nicht annehmen magst wird die Session einfach fürs nächste Mal gutgeschrieben.

 

EIN LAUSCHIGES PLÄTZCHEN UNTER DEN BÄUMEN

Der Treffpunkt ist bei der Parkbank auf der Wiese zwischen den Badeseen II und IV nahe der Badeseestraße 3a in Feldkirchen | Donau. Hier wird die Sonne wird nur vom Laub der Bäume gedämpft und du genießt ein tolles Panorama der Sehen ringsum.

Der kürzeste Weg: Parke bei den Badeseen Feldkirchen (kostenfrei ab 18 Uhr). Wir treffen uns auf dem Gehweg zwischen Jetlake, „Kindersee“ und Badesee IV und suchen uns ein gemütliches Platzerl unter den Bäumen. Du erkennst uns an der Yoga Matte und dem breiten Grinsen 🙂 – wir sind immer 5-10 min vorher für euch da. Falls du nur Bahnhof verstehst: Gib einfach die Geo Daten in Google Maps ein: 48°19’30.3’N 14°04’13.9’E

Bei Regen findet die Yoga Stunde auf Online UND/ODER im Studio in Großstroheim 2 statt. Wer sich via Eversports oder persönlich bei Marlen angemeldet hat, erfährt dies rechtzeitig via E-Mail. 

KOMME EINFACH VORBEI

Alles was du brauchst ist eine Yoga Matte oder ein Sarong als Unterlage –  oder genieße das weiche Gras hautnah. Und natürlich Wasser und Sonnenschutz nach Bedarf! Du darfst aber brauchst dich nicht vorab anzumelden. Wer da ist macht mit! 

 

YOGA FÜR ALLE

Du brauchst weder besonders flexibel sein, noch extra stark. Das Yoga holt dich da ab, wo du stehst. Die Yoga Lehrerin wird dir geeignete Optionen anbieten, damit dir die Bewegung auf wirklich gut tut. Im Sommer generell etwas sanfter. Aber hey, nur herumliegen werden wir auch nicht 😉

Dich erwartet ein Mix aus Slow Flow (sanft fließenden Bewegungen) und kurativem Yoga als Ausgleich für Sport / Beruf / Alltag (Rundrücken, Verkürzungen, Verspannungen, Dysbalancen…).

 

KOSTEN

Die Stunde kostet 15 Euro und ist vor Ort oder bequem und einfach via Eversports bezahlbar. Barzahler bitte der Einfachheit halber bitte den Betrag abgezählt mitnehmen (es gibt natürlich Wechselgeld).

Wenn du besonders motiviert bist und dich an der Stange halten magst kannst du mit dem Sommer Yoga Block für 150 Euro alle Stunden besuchen, und bekommst oben drein 20% Rabatt auf eine Einzelstunde

 

Eversports Erklärvideo für deine Buchung und Teilnahme Registrierung

YOMA verwendet ab sofort Eversports. Du kannst zu Yoga am See aber auch ohne Buchung kommen! Solltest du dich jedoch anmelden wollen führe ich dich hier persönlich durch die einzelnen Schritte:

1) Stundenplan oben oder unter https://www.eversports.at/widget/w/3pBO87 aufrufen.

2) Deinen nächsten Wunschtermin anklicken und Jetzt Teilnehmen klicken ODER unter Preise Yoga Sommer Block wählen

3) Bei Eversports registrieren / anmelden
Achtung: BESTE E-Mail Adresse verwenden weil sämtliche Infos inkl. Absagen oder Schlechtwetter-Zoom-Alternative hier kommuniziert werden

4) Produkt wählen 

5) Buchung abschließen (Vor Ort Zahlung in bar, Paypal, Kreditkarte, Klarna)

Wo kann ich Parken?

 Am Dienstag Abend kannst du ab 18 Uhr gratis rundum die Bade Seen parken. Beachte die ausgewiesenen Flächen. 

Generell ist an den Badessen Feldkirchen ist im Sommer von 10 – 17 Uhr eine Parkgebühr von 5-6 Euro pro Tag zu entrichten. Dies wird sehr streng kontrolliert. Better be safe than sorry: Am Besten du löst direkt im vorbei fahren ein Ticket bei einem der Automaten. 

Seit 2021 gibt es bei der Seeseitn vom Mostviertel und Jetlake ein neues Parkleitsystem mit Schranken und automatischem Ticket System. Auch hier parkst du aber nach 17 Uhr gratis.

Außerhalb davon wie gewohnt die Automaten bzw. die Parkkarte der Bade- und Erholungsanlagen des Landes OÖ, falls du früher da bist. Diese kostet 45 Euro (10 Euro Rabatt für Feldkirchner) und ist auf folgenden Seen gültig: Feldkirchner Badeseen, Attersee, Traunsee, Mondsee, Holzöstersee, Irrsee, Tiefgraben in Zell am Moos, Badesee Wildenau, Hallstättersee; Erhältlich ist dieses Ticket entweder online unter parkkarte.at oder in der beim Gemeindeamt bzw. Tourismusbüro Feldkirchen in der Hauptstraße 1, 4101.

Kann ich jemand mitbringen?

Du kannst natürlich nach wie vor jederzeit gerne jemanden mitbringen. Ihr könnt euch vorher anmelden… müsst aber nicht!  Kommt einfach vorbei. Der Kurs ist für alle. 

Ich habe einen Sommer Block. Kann ich zu allen Terminen kommen?

Klar, du kannst jede Woche dabei sein. 

Ich bin nicht flexibel, kann ich auch mitmachen?

Du brauchst weder besonders flexibel sein, noch extra stark. Das Yoga holt dich da ab, wo du stehst. Die Yoga Lehrerin wird dir geeignete Optionen anbieten, damit dir die Bewegung auf wirklich gut tut. Im Sommer generell etwas sanfter. Aber hey, nur herumliegen werden wir auch nicht 😉

Dich erwartet ein Mix aus Slow Flow (sanft fließenden Bewegungen) und kurativem Yoga als Ausgleich für Sport / Beruf / Alltag (Rundrücken, Verkürzungen, Verspannungen, Dysbalancen…).

 

Was brauche ich?
Bitte nimm eine Yoga Matte/Unterlage mit, die sich nicht in die Länge dehnt und auch nicht zu weich ist. Wenn du magst, kannst du auch einfach einen Sarong mitnehmen oder in der Wiese üben. Abgesehen davon brauchst du eigentlich nichts als bequeme Kleidung, in der du dich wohl fühlst und gut bewegen kannst. Idealerweise wartet eine große Flasche stilles Wasser auf dich – egal ob im Gastgarten, noch auf der Wiese oder im Auto für den Heimweg. Vergiss nicht: Es ist Sommer.
Wann findet Yoga am See statt?

Dienstag Abends um 18.30 Uhr von 30. Mai bis 30. August, wenn das Wetter mitspielt versteht sich. Falls es regnet treffen wir uns online. Den Link gibt es für alle 15 min vorab per E-Mail. Und das Video ist eine Woche zum Wiederholen und Nachholen verfügbar. Damit du planen kannst, sende ich dir jedoch 3h vorher die Info (auf Facebook bzw. für alle mit Anmeldung per E-Mail) dass wir aufgrund schlechter Prognosen die Veranstaltung verlegen müssen. 

Wo treffen wir uns zum Yoga?

Wir treffen uns auf dem Wiesenstreifen zwischen Badesee II und IV. Fahre einfach zur Badeseestraße 6 in Feldkirchen an der Donau und suche dir einen Parkplatz. Gehe auf dem Gehweg zwischen Jetlake und Kindersee Richtung Thalhammers… oder komme von der anderen Richtung (vom Thalhammers ist es etwas näher). Wir treffen und zwischen den 3 Seen nahe einer der 2 Parkbänke und suchen uns ein feines Platzerl unter den Bäumen.

Du erkennst uns an der Yoga Matte und dem breiten Grinsen 🙂 – wir sind immer 5-10 min vorher für euch da. Falls du nur Bahnhof verstehst: Gib einfach die Geo Daten in Google Maps ein: 48°19’30.3’N 14°04’13.9’E

Noch Fragen?
Melde dich jetzt gleich bei Marlen, sie hilft dir sehr gerne weiter. Schreibe einfach eine E-Mail an marlen.schinko@gmail.com oder rufe sie direkt an unter 0043 699 183 039 86.

Noch Fragen oder Unklarheiten? Wir sind gerne für dich da.